Ambulante Gesundheitsförderung Kurse

 

 

 

Rückenkurse Prävention

Handlungsfeld
Förderung des Muskel-Skelettsystems

Kursbezeichnung

Kurszeiten

Kursbeginn

Anzahl in Minuten

Betrag in €

Rückenfit

Di 09:00-10:00 Uhr

12.01.2016

10*60

 90,00

Wirbelsäulen-
gymnastik

Mo 18:00-19:00 Uhr

Mo 19:00-20:00Uhr

Di 18:00-19:00 Uhr

Di  19:00-20:00Uhr

Do 18:00-19:00 Uhr

Fr 15:30-16:30 Uhr  

11.01.2016

11.01.2016

12.01.2016

12.01.2016

14.01.2016

15.01.20165

10*60

10*60

9
*60

9*60

11*60

10*60

90,00

90,00

81,00

81,00

99,00

90,00

Onlinebasiertes Rückentraining

Mo 17:00-18:30Uhr

18.01.2016

3x60 Min
+ 18x
begleitetes Training

125,00

Ausdauerkurse
Prävention
Handlungsfeld
Förderung der Herz-Kreislauffunktion

Kursbezeichnung

Kurszeiten

Kursbeginn

Anzahl in Minuten

Betrag in €

Aquafitness mit Venengymnastik

Mo 10:00-11:00 Uhr

Di 19:00-20:00 Uhr

Di 20:00-21:00 Uhr

Fr 10:00-10:45 Uhr

Fr 10:45-11:30 Uhr

11.01.2016

12.01.2016

 

12.01.2016


15.01.2016

15.01.2016

9*60

10*60

10*60

10*45

10*45

108,00

120,00

120,00

90,00

90,00

Entspannungskurse

Prävention

Handlungsfeld
Vermeidung spezifischer Risiken und
stressabhängiger Krankheiten

Kursbezeichnung

Kurszeiten

Kursbeginn

Anzahl in Minuten

Betrag in €


Tai-Chi-Chuan
(A)

Mo 19:15-20:15 Uhr

11.01.2016

10*60

90,00

Autogenes Training Grundstufe

Mo 19:00-20:00 Uhr

11.01.2016

10*60

120,00


Progressive Muskelentspannung

Di 20:00-21:00 Uhr

12.01.2016

10*60

120,00


Abnehmen und Wohlfühlen

Mi 17:30-19:00 Uhr

20.01.2016

10*90

189,00

Cantienica ®
Beckenbodengymnastik
Mo 18.30-19.30 Uhr

Mo 19.45-20.45 Uhr

Fr  11.00-12.00 Uhr
auf Anfrage 10*60 170,00

Yoga Soft

Yoga Basic

Mo 18:30-19:45 Uhr

auf Anfrage

10*75 

125,00

Anmeldung: Tel. 0721 / 95 20 6 - 19 bis 21.30 Uhr oder per eMail: agf@azr.de

Aquafitness AQF
Laufen im Wasser - mit und ohne Bodenkontakt - zu Musik, sowie verschiedene gymnastische Übungen für Rumpf, Hüfte und Beine stellen die Kursinhalte dar. Der Wasserdruck unterstützt die Venentätigkeit. Somit ist Aquafitness eine ideale Form gelenkschonend Venengymnastik zu betreiben.

Autogenes Training
Das Autogene Training ist eine Entspannungsmethode, die versucht über gedankliche Autosuggestion einen Entspannungszustand herzustellen. Blutdruck und Fettwerte können dadurch gesenkt werden. Idealer Kurs für aktive Menschen, die einen ruhigen Ausgleich zum Alltag brauchen.

Cantienica® Beckenbodengymnastik
Der Beckenboden als "wichtiges Zwischenstockwerk im Hochhaus Mensch" (Benita Cantieni) wird für nahezu alle Funktionen gestärkt. Dadurch verbessert sich die Haltung, die Wirbelgelenke werden geschützt und Verschleißerscheinungen vorgebeugt. Es ist eine Anleitung zur Selbsthilfe.

Figur + Rückentraining mit Stretching FST
In dieser Klasse werden die Schwerpunkte auf unsere Problemzonen gelegt. Übungen für Bauch, Po, Beine und Rücken werden in verschiedenen Positionen zu Musik durchgeführt. Im Kurs für Geübte werden zunehmend Gewichtsmanschetten, Kleinhanteln (ab 0,25 kg), Theraband und Step eingesetzt. Für die mittlere Altersklasse.

Fitnessgymnastik FGY
Verschiedene dynamische Kraftübungen für den ganzen Körper mit dem Schwerpunkt Hüfte, Beine und Füße (tragende Gelenke) sowie eine Einheit Dehnübungen machen sie fit (nicht nur für die Skisaison).

Knieschule
Bau des Kniegelenkes, verschiedene Schadensbilder (Band- und Meniskusverletzungen, Arthrose, Arthritis) sowie eine eingehende Alltags- und Sportberatung - die Knieschule als Einstieg in knieschonendes Verhalten, um die Arbeitsfähigkeit und die Lebensqualität dauerhaft zu steigern. Geräte- und andere Übungen inbegriffen.


Onlinebasiertes Rückentraining
Zielgruppe des onlinebasierten Rückentrainings sind Menschen die als Einsteiger und Wiedereinsteiger eine Trainingsform suchen, die in der jeweiligen Lebenswelt  - also zu Hause - durchgeführt werden kann.

Der Kurs „Onlinebasiertes Rückentraining“ richtet sich an gesunde erwachsene Personen mit Bewegungsmangel, die speziellen gesundheitlichen Risiken, z.B. Probleme im muskuloskeletalen Bereich wie Rückenprobleme etc. und / oder im metabolischen Bereich wie Bluthochdruck, Übergewicht etc. vorbeugen oder diese reduzieren wollen.

Ein wesentliches Leistungsmerkmal von onlinebasiertem Rückentraining ist das individuelle Training mit der interaktiven Trainingsplanung und –steuerung. Interaktiv bedeutet, die Trainingsvorgaben basieren stets auf den Rückmeldungen des Trainierenden.


Progressive Muskelentspannung nach Jacobsen
Progressive Muskelentspannung nach Jacobsen richtet sich an Neulinge, die durch aktive Körperarbeit entspannen und das wohltuende Gefühl der Körperwärme und -schwere spüren wollen. Es wird die weiterentwickelte Form des PME durch Borkovec angewandt.


Step- und Figurgymnastik FGY
Die flotte und anstrengende Art, den ganzen Körper auf Alltag und Sport vorzubereiten wird überwiegend nach Musik choreographiert.

Dieser Kurs wird nur gesunden fortgeschrittenen Teilnehmern empfohlen.


Tai-Chi-Chuan TCC
Neben Qi- Gong- Formen (8 Brokate z.B. verlagert
sich der Schwerpunkt immer mehr zum traditionellen Reeling-Silk der Chen-Familie). Im F-Kurs kommt
die 19er-Form des Chen-Stil hinzu. Außerdem werden Körperwahrnehmung, Bewusstheit von Bewegung
sowie Konzentrationsfähigkeit in der Bewegung geschult.

Gutes Stehvermögen wird für diesen Kurs vorausgesetzt.

 

Venenwalking WAL
Neben der sportlichen und schonenden Form des Gehens, sollen die eigenverantwortliche Pulskontrolle, sowie Grundlagen des aeroben Ausdauertrainings erlernt werden. Selbstwahrnehmung und Eigenkontrolle der individuellen Beanspruchungsform sind wichtige Ziele in diesem Kurs.



Wirbelsäulengymnastik WSG
Praktische Übungen mit oder ohne Musik werden eingebettet in Aufwärmübungen, Stretching und Entspannungsmassagen. Personen, die schon Vorkenntnisse haben und ihre einseitige Körperhaltung kompensieren wollen, nehmen an diesem Kurs teil. Der Aufbaukurs dazu heißt  Rückenstyling".

Wirbelsäule in Balance
Wirbelsäule in Balance richtet sich besonders an Menschen, die lange nicht mehr oder noch nie einen Kurs Rückengymnastik besucht haben. Hauptinhalte sind Übungen und Ausgangspositionen, die Funktionsweisen einzelner Übungen werden begleitend erklärt.

Yoga

Namaste
Was heißt eigentlich Yoga?
Yoga heißt Vereinigung. Im Yoga vereinen wir Körper, Seele und Geist.

Yoga Soft
Für Starter und Wiedereinsteiger mit diversen körperlichen Einschränkungen. Eine sanfte Yogastunde, bei der du die Grundprinzipien des Hatha Yoga mit natürlichem Atmen, Yogapraxis und Entspannung Schritt für Schritt erlernst.

Yoga Basic
Für Wiedereinsteiger und Praktizierende, die Yoga kennen und ihre Kenntnisse vertiefen oder ihre Technik verbessern möchten.